Unsere Kompetenzen

Allgemeines Zivilrecht

Mit dem Begriff des „Allgemeinen Zivilrechts“ möchten wir Ihnen aufzeigen, dass wir Sie grds. zu allen zivilrechtlichen Themen beraten. Es betrifft vorwiegend die Rechtsbeziehungen der Bürger:innen und der juristischen Personen des Privatrechts untereinander.

Das „Allgemeine Zivilrecht“ umfasst alle Regelungen, die allgemeine Grundsätze des Zivilrechtes festlegen und daher grundsätzlich z. B. im Kauf-, Miet-, Werk- oder dem Gesellschaftsrecht zu beachten sind. Die gesetzliche Rechtsquelle des allgemeinen Zivilrechtes ist das Bürgerliche Gesetzbuch [BGB]. Ergänzt werden diese Normen durch allgemeine Grundsätze, die durch Gerichte und Rechtslehre entwickelt wurden.

Einen besonderen Schwerpunkt legen wir insbesondere auf die Vertragsgestaltung und die Beratung rund um die Geltendmachung von Gewährleistungsrechten im Kauf-, Miet- und Werk- und Bauvertrags- sowie das Bauträgerrecht und IT-Verträge.

Gerade die Informationstechnologie (IT) und Telekommunikation sind heute für Unternehmen und Verbraucher:innen unerlässlich und berühren jeden Bereich des Alltags. Als Nutzer:in von technischen und informationstechnologischen Anwendungen möchten Sie über Gefahren, aber auch Chancen und Rechte stets den Überblick haben. Wir verfügen über langjährige Erfahrung im IT-Recht und kennen neben den rechtlichen Anforderungen insbesondere auch die technisch/informationstechnologischen Herausforderungen und Hintergründe. Die Beratung umfasst hier u. a.:

  • Konzeption und Steuerung von IT-Projekten
  • Gestaltung der IT-Plattform aus Anbietersicht
  • Industrie 4.0
  • Vertragsgestaltung und -verhandlung
  • Erwerb von Hard- und Software
  • Internet und E-Commerce

Es stehen Ihnen hier die Anwälte Jestädt, Korn, Dr. Schmeling und Ohms zur Seite, wobei insbesondere Herr Rechtsanwalt Korn durch seine Programmierkenntnisse im Bereich IT eine Beratung auf Augenhöhe gewährleisten kann.

Jetzt Kontakt aufnehmen

DATENSCHUTZHINWEISE

5 + 8 =